Rechnungsprüfungsausschuss

previous arrownext arrow
Slider

Der Rechnungsprüfungsausschuss der Gemeinde besteht aus aktuell 7 stimmberechtigten Personen von denen eine der UWG angehört.

Die Aufgabe des Rechnungsprüfungsausschuss ist es, den Jahresabschluss der Gemeinde Herzebrock-Clarholz zu prüfen.

Gemäß der Gemeindeordnung kann sich der Rechnungsprüfungsausschuss Dritter als Prüfer bedienen. Von dieser Möglichkeit macht der Ausschuss Gebrauch und beauftragt eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft mit der Prüfung des Jahresabschlusses.

Die Prüfung läuft folgendermaßen ab:

  • Der Jahresabschluss wird vom Kämmerer aufgestellt und dem Bürgermeister zur Bestätigung vorgelegt.
  • Der Bürgermeister leitet den von ihm bestätigten Entwurf dem Rat innerhalb von drei Monaten nach Ablauf des Haushaltsjahres zu.
  • Die Prüfung des Jahresabschlusses erfolgt durch den Rechnungsprüfungsausschuss

Falls Sie Fragen zu diesem oder zu einem anderen Ausschuss haben, Ihnen ein Thema besonders wichtig ist, oder Sie Anregungen für uns haben würden wir uns gerne mit Ihnen Austauschen. 

info@uwg-herzebrock-clarholz.de

Wir veranstalten regelmäßig öffentliche Fraktionssitzungen, bei denen Sie herzlich willkommen sind. 

Die Veranstaltungstermine können Sie auf Facebook einsehen.

Wir freuen uns auf Sie.


Ausschussmitglieder der UWG

Kai Hoffmann

Kai Hoffmann

Ratsherr

Mitglied im Rechnungsprüfungsausschuss, im Klima – und Umweltausschuss und im Betriebsausschuss

Mitglied im Arbeitskreis Klimaschutz

Clarholzer Heide 18
33442 Herzebrock-Clarholz
Telefon +49 5245 858368

kai.hoffmann@uwg-herzebrock-clarholz.de


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.