Hallenbad Familienkarte zu gewinnen

Teilnahmebedingungen

Im Aktionszeitraum vom 25.04.2022 – 29.04.2022 findet ein Gewinnspiel mit Schätzfrage zum Hallenbad auf den Seiten der UWG Herzebrock-Clarholz statt.

Veranstalter des Gewinnspiel

UWG Herzebrock-Clarholz, Wagenfeldstraße 12c, 33442 Herzebrock-Clarholz

Ablauf des Gewinnspiels

  1. Die Schätzung zur Frage „Wieviel Wasser befindet sich in den Becken des Herzebrocker Hallenbades?“ als Kommentar mit dem Hashtag #UWGFAMILIE bis 29.04.2022, 18:00Uhr hochladen/posten/mailen bei:
  2. Unter allen eingegangenen Kommentaren wählt die Jury der UWG Herzebrock-Clarholz die genauste Schätzung aus – Sollten mehrere gleiche Schätzungen vorhanden sein, lost die UWG Herzebrock-Clarholz den/die Gewinner*in aus.
  3. Danach wird der/die Gewinner*in der Hallenbad Familienkarte in einem eigenen Post auf allen Kanälen inklusive der örtlichen Presse bekanntgeben.

Teilnahmeberechtigung

Teilnehmerkreis sind alle Personen mit Wohnsitz in Herzebrock-Clarholz. Die Teilnahme am Fotowettbewerb oder beim Voting mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen ist nicht erlaubt. Die UWG Herzebrock-Clarholz behält sich vor, Teilnehmer, welche gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, vom Gewinnspiel auszuschließen.

Jeder Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass er im Falle eines Gewinnes von UWG Herzebrock-Clarholz auf Facebook, Instagram, Youtube, uwg-herzebrock-clarholz.de und der örtlichen Presse mit seinem Namen genannt und so über seinen Gewinn informiert wird.

Teilnahmehandlung und Teilnahmeschluss

Die Teilnahme erfolgt ausschließlich durch Upload/Hochladen/Senden eines Kommentars mit dem Hashtag #UWGFAMILIE vom 25.04.2022 – 29.04.2022, 18:00Uhr auf den Kanälen:

Urheberrecht und Rechteeinräumung

Mit dem Hochladen/Senden und Veröffentlichen von Kommentaren oder Fotos auf den Kanälen:

von UWG Herzebrock-Clarholz erlauben Sie als Teilnehmer uns, Ihr persönliches Kommentar oder Bild mit der Angabe Ihres Namens auf den Seiten der UWG Herzebrock-Clarholz und der örtlichen Presse zu veröffentlichen. Zudem übertragen Sie uns das Nutzungsrecht. Das setzt voraus, dass Sie der Urheber sein müssen. Die Verwendung von fremden Bildern, etwa aus dem Internet oder von Stockphoto-Anbietern, ist ausdrücklich nicht gestattet.

Der Teilnehmer versichert, dass er über alle Rechte am eingereichten Bild verfügt, die uneingeschränkten Verwertungsrechte aller Bildteile besitzt, dass das Bild frei von Rechten Dritter ist sowie bei der Darstellung von Personen keine Persönlichkeitsrechte verletzt werden. Falls auf dem Bild eine oder mehrere Personen erkennbar abgebildet sind, müssen die Betreffenden damit einverstanden sein, dass das Bild veröffentlicht wird. Sollten dennoch Dritte Ansprüche wegen Verletzung ihrer Rechte geltend machen, so stellt der Teilnehmer den Veranstalter von allen Ansprüchen frei.

Die UWG Herzebrock-Clarholz behält sich vor, Bilder und Kommentare zu löschen, die Beleidigungen, Rassismus und Hasspropaganda, Pornografie und Obszönitäten, Gewaltaufrufe gegen Personen, Institutionen oder Unternehmen enthalten bzw. darstellen.

Gewinnauslobung

Nach Ablauf der Frist am 29.04.2022, 18:00Uhr, wählt die UWG Herzebrock-Clarholz unter allen eingegangenen Kommentaren die genauste Schätzung aus – Sollten mehrere gleiche Schätzungen vorhanden sein, lost die UWG Herzebrock-Clarholz den/die Gewinner*in aus und veröffentlicht sie auf den genannten Kanälen

Preis: Eine Familienjahreskarte für das Herzebrocker Hallenbad.

Der/die Gewinner*in wird per Kommentar-Funktion oder per Mail, benachrichtigt und aufgefordert, eine E-Mail an info@uwg-herzebrock-clarholz.de zu schreiben, in der er/sie seine/ihre persönlichen Daten ordnungs- und wahrheitsgemäß vollständig übermittelt. Der Gewinn wird dem Gewinner persönlich übergeben. Wenn sich der Gewinner nicht innerhalb von einer Woche auf die Gewinnbenachrichtigung hin gemeldet hat, verliert er/sie unwiderruflich den Gewinnanspruch und es wird ein Ersatzgewinner ermittelt.

Der Gewinn ist weder übertragbar, noch kann der Gewinn getauscht werden. Rechtsweg und Barauszahlung sind ausgeschlossen.

Zum Thema Datenschutz gelten auch die Richtlinien der UWG Herzebrock-Clarholz unter folgendem Link: https://uwg-herzebrock-clarholz.de/datenschutzerklaerung

Die UWG Herzebrock-Clarholz behält sich das Recht vor, die Teilnahmebedingungen jederzeit abzuändern oder das Gewinnspiel jederzeit ohne Ankündigung und ohne Angaben von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Im Fall eines Verstoßes gegen die Teilnahmebedingungen oder beim Versuch technischer Manipulation können bestimmte Teilnehmer von der Aktion ausgeschlossen werden. In einem solchen Fall können Gewinne auch nachträglich entzogen und zurückgefordert werden.

Die UWG-Herzebrock-Clarholz übernimmt keine Gewähr für entgangene Gewinnchancen durch technisch bedingte Verbindungsstörungen oder Fehlfunktionen von Facebook, Instagram, YouTube, Mail.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.