Postkarte – was bewegt Sie in Herzebrock-Clarholz?


Die UWG Herzebrock Clarholz hat eine Postkarte an alle Haushalte in unserer Gemeinde versendet. In dieser Karte haben die Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit der UWG mitzuteilen, was sie aktuell im Ort bewegt.


„Die UWG steht für Bürgernahe und offene Politik. Uns ist es wichtig, die Bürger mit einzubeziehen, sie zu fragen was sie stört, was besser laufen muss, was in unserer Doppelgemeinde verändert werden soll.“

Vorstandsvorsitzender, André Kunst

Mit dieser Aktion ergänzen wir den vor kurzem sehr erfolgreich durchgeführten Fotowettbewerb. Uns ist es sehr wichtig auch die Menschen zu erreichen, die ihre Meinung nicht ausschließlich online mitteilen möchten oder können. Somit haben die Bürgerinnen und Bürger aus Herzebrock-Clarholz auch in dieser Zeit die Möglichkeit, mit uns in Kontakt zu treten.

Die dadurch gesammelten Themen werden wir intensiv diskutieren und somit versuchen, auch Ideen, die direkt vom Bürger/Bürgerin kommen politisch zu berücksichtigen.

Hier erreichen Sie uns:

#unabhängigneuewegegehen

Eine Antwort auf „Postkarte – was bewegt Sie in Herzebrock-Clarholz?“

  1. Ich fände es für unsere Gemeinde wichtig mit einem Naturfachmann/frau zusammen zu arbeiten, wie z.B. Frau Quirini-Jürgens von der Biol. Station GT/BI, wie es schon in manchen Gemeinden unseres Kreis geschieht. (wurde v. GNU Herzebrock mal eingeladen)Viele Radfahrstraßen, auf denen Autos untergeordnet sind, würde das Radfahren sehr viel interessanter und sicherer machen. Rhedaer Str./Wöste wäre z. B. eine solche Strasse oder Siedlungsstraßen. So würde Geschwindigkeit ausgebremst und viele Wege von Autofahrern als Abkürzungen unatraktiv werden. Hundehalter wünschen sich einen Teich/See in dem der Hund auch mal ins Wasser darf. Ein ortsnaher Hundeplatz fehlt! Und ich möchte kein ein Krematorium vor der Haustür haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.